Lesenachschuuuuuuuub! :)))))


Everflame - Feuerprobe 01 (Josephine Angelini)
Wie Sterne so golden 03 (Marissa Meyer)
Ich brenne für dich 03 (Tahereh Mafi)
Schneeriese (Susan Kreller)
Nachricht von dir (Gulliaume Musso)
Im ersten Augenblick (Grégoire Delacourt)
Jersey Angel (Beth Ann Baumann)
Das Leben in meinem Sinn (Susanna Ernst)
[M] Kleine Katze Chi 3 (Konami Kanata)
[M] Assassination Classroom 1 (Yūsei Matsui)
Klappentexte:

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian. Sie ist Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst und einer unerwarteten Liebe.
[VORSICHT SPOILER! 3. BAND!]
Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
[VORSICHT SPOILER! 3. BAND!]
Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter.
Seit er denken kann, lebt der 14-jährige Adrian neben Stella Maraun, die fast nicht lispelt und die beste Freundin ist, die er je hatte. Es kümmert sie nicht, dass Adrian wächst und wächst – 2,07 m soll er werden! – und sie nennt ihn liebevoll Einsneunzig, obwohl auch das schon nicht mehr stimmt. Doch als Datos Familie in das leerstehende Dreitotenhaus nebenan einzieht, entspinnt sich zwischen Stella und Dato eine zarte Liebesgeschichte. Adrian muss den ersten furchtbaren Liebeskummer überleben – und vielleicht trotzdem schaffen, Stellas Freund zu bleiben.
New York, John-F.-Kennedy-Flughafen. Ein Mann und eine Frau prallen im Schnellrestaurant aufeinander – und fluchen. Ein Sandwich fällt zu Boden, ein Glas Cola wird verschüttet, beide kehren sich den Rücken, um sich nie wiederzusehen. Doch zuhause angekommen – er in San Francisco, sie in Paris – , stellen sie fest, dass sie ihre Handys vertauscht haben. Handys, in denen intimste Informationen gespeichert sind. Sie beginnen, das Telefon des anderen zu durchstöbern, und was sie dort entdecken, erscheint ihnen wie ein Wink des Schicksals: Denn ihre Leben sind bereits seit langer Zeit miteinander verknüpft – durch ein Geheimnis aus der Vergangenheit, das sie nun einzuholen droht. Es beginnt eine atemlose Jagd, bei der die beiden alles riskieren, an ihre Grenzen gehen und das Unmögliche möglich machen.
Arthur ist Automechaniker und liebt Hollywoodfilme. Eines Abends klingelt es an der Tür, er öffnet, und vor ihm steht - Scarlett Johansson. Sie ist genauso schön wie im Film, nur dass sie eigentlich Jeanine heißt, wie er aus einem kleinen Provinznest stammt und es längst leid ist, immer für die berühmte Schauspielerin gehalten zu werden. Als nun plötzlich die vermeintliche Scarlett Johansson bei ihm einzieht, wird sein Leben auf den Kopf gestellt.
Endlich Sommer! Es sind ihre letzten großen Ferien und die lebenslustige Angel will nur eins: diese Tage genießen. Sie ist nicht wie ihre beste Freundin Inggy, die einen festen Freund, gute Noten und Pläne für die Zukunft hat. Angel weiß nicht, was nach der Schule kommt, doch sie ist zuversichtlich. Allerdings entwickelt sich ihr Sommer anders als gedacht: Der süße Joey will plötzlich mehr sein als nur ein Abenteuer, Inggy ist weg, um Colleges anzuschauen, und Angel verbringt auf einmal viel Zeit mit Inggys Freund Cork … Ein Buch mit viel Sonne, noch mehr Atmosphäre und einer ungewöhnlichen, selbstbewussten Heldin. So schmeckt der Sommer!
Scheinbar zufällig kreuzen sich die Lebenswege des schüchternen Schauspielers Ben Todd und seiner weitaus bekannteren Kollegin Sarah Pace beim Dreh zu einer neuen Fantasy-Serie. Während die beiden gemeinsam durch alle Phasen von der Produktion bis zur erfolgreichen Vermarktung ihrer Fernseh-Show gehen, verliebt sich Ben Hals über Kopf in Sarah. Heimlich und hoffnungslos, denn sie ist vermeintlich glücklich mit dem Vater ihrer Tochter verlobt. Da viele Dinge im Leben allerdings nicht so zufällig geschehen, wie sie auf den ersten Blick erscheinen, eröffnen sich Ben und Sarah bald schon ungeahnte Wege. Ganz in ihrem Sinn... oder etwa nicht?
Ein übermächtiges Tentakelmonster mit Smileygesicht droht die Erde zu zerstören. Aber erst nächstes Jahr... Bis dahin unterrichtet das Monster die Klasse 3-E der Kunugigaoka Junior Highschool. Welcome to the Assassination Classroom!
Band 1 der durchgeknallten Highschoolcomedy aus Japan!



Die ersten drei Bücher, vor allem "Wie Monde so silbern", will ich am liebsten sofort lesen!!! *_____*
Die beiden Mangas werden auch bald gelesen und der Rest klingt auch ganz gut, wird aber wahrscheinlich nciht allzu schnell gelesen. :) Was findet ihr so bei meinen Neuzugängen interessant?

Eure Lydia ♥

Kommentare:

  1. Das dritte habe ich gerade gelesen. Die ersten beiden brauche ich noch :-)!

    AntwortenLöschen
  2. Da sind einige tolle Bücher dabei!
    "Ich brenne für dich" habe ich geliebt! Ich freue mich wirklich auf weitere Bücher der Autorin!
    "Everflame" liegt noch bei mir auf dem SuB, aber ich bin schon richtig gespannt, wie es mir so gefallen wird :D
    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia,
    "Wie Sterne so golden ist klasse, viel Spaß damit! Dagegen hat "Ich brenne für dich" mich ziemlich enttäuscht - ich bin gespannt ob es dir mehr zusagt. ;)
    Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
  4. "Ich brenne für dich" habe ich gerade angefangen. Bisher ist noch nicht wirklich was passiert, bin aber auch erst auf Seite 50, ich habe noch Hoffnung. :D
    Wie ich gerade einfach mal dachte, dass du bei "Schneeriese" deine Füße mit abfotografiert hast. xD

    AntwortenLöschen
  5. Hey.
    Everflame hab ich schon gelesen und das fand ich echt gut. Auf wie sterne so golden freue ich mich besonders, leider konnte ich es mir bis jetzt noch nicht kaufen :/
    lg Callie :)

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Neuzugänge :)
    Everflame fand ich ganz okay :]

    LG Lisa ♥

    AntwortenLöschen
  7. "Wie Sterne so golden" und "Ich brenne für dich" habe ich auch vor kurzem bekommen. Ich bin schon unheimlich gespannt auf beide. "Everflame" reizt mich ungemein. Da schleiche ich schon eine ganze Weile drum herum. Mal schauen, ob es irgendwann in mein Regal einziehen darf. ;)

    AntwortenLöschen
  8. So viel..!!!! xD Krasser scheiß! Hoffe, du wirst auch Zeit haben, das alles zu lesen! :D
    Viel Spaß! ^^
    <3

    AntwortenLöschen
  9. "Everflame" und "Ich brenne für dich" stehen auch auf meiner Wunschliste :)!

    AntwortenLöschen
  10. 'Wie Sterne so golden' ist ein wundervolles Buch! :)

    AntwortenLöschen
  11. Die kleine Katze Chi :3
    die schaut mich jeden Tag am Pc an :D

    AntwortenLöschen
  12. "Wie Sterne so golden" hat mir wirklich sehr gut gefallen, insbesondere die verschiedenen Perspektiven finde ich wirklich klasse in die Handlung integriert. "Ich brenne für dich" steht noch im Bücherregal und wartet darauf gelesen zu werden. Die Kurzgeschichte um Adam, die ich bereits gelesen habe, hat mir allerdings nicht so gut gefallen, wie die Geschichte von Warner zwischen Band 1 und 2.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, Adams eNovelle fand ich auch nicht so gut. Trotzdem bin ich gespannt, wie das Finale dieser Reihen sein wird. :)

      Löschen
  13. Danke an alle! ♥ Ich finde meine Neuzugänge auch sehr schön (:D) und freue mich schon darauf, sie zu lesen. :)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :) ♥