Ein kleines Lebenszeichen

Meine üblichen Launen der letzten Zeit:
Ich bin gestresst und deshalb so ziemlich immer schlecht gelaunt oder einfach deprimiert.
Grund: Abitur, Zukunftsaussichten, Leistungsdruck und einfach immer ausgelaugt.
Zurzeit läuft alles nicht so wie geplant, oder nein, ich habe einfach keinen Plan, was so gesehen das Hauptproblem ist. ^^ Ich hoffe eigentlich nur noch auf ein Wunder.

So komme ich jetzt IMMER nach Hause:
http://24.media.tumblr.com/e2ca3db5ff92068c75904e1aaa44bf49/tumblr_mvuat00AVs1ssx8tho1_500.gif

Das Bloggen fällt mir momentan sehr schwer und es tut mir leid, dass ich mich nicht mehr so oft melde. Es warten immer noch ein paar Rezensionsexemplare darauf, gelesen und rezensiert zu werden und das werden sie auch noch! Danach weiß ich allerdings erst mal nicht, wie ich hier weitermache. :(

Vielleicht brauche ich einfach eine Bloggerpause bis ich weiß, wie es bei mir im Leben weitergeht, denn über dieses Thema nachzudenken ist SO ANSTRENGEND! Glaubt mir! Es macht einen völlig KAPUTT und MÜDE und es fühlt sich so an, als würde man in einem vollkommen dunklen Raum nach einem Lichtpunkt suchen, mit dem man den Ausweg finden könnte... Den Lichtpunkt hab ich leider bisher nicht gefunden, geschweige denn den Ausgang. :(

Danke, dass ihr trotzdem hier Leser seid und kommentiert!
Ich hoffe, ich kann bald wieder normal bloggen.

Eure Lydia ♥

Kommentare:

  1. Lass dir so viel Zeit wie du brauchst. Jeder braucht mal eine Auszeit und niemand hier wird dich dafür verurteilen oder deinen Blog deshalb weniger mögen. <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh man.. in der gleichen Situation habe ich mich auch noch bis vor einigen Monaten befunden.. Ich weiß, das macht einen völlig fertig!
    Wir als deine Leser nehmen es dir nicht übel und ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei den kommenden Entscheidungen. Manchmal muss man sich einfach damit auseinandersetzen, auch wenn es total scheiße ist.
    Es hilft auch oft, mit Freunden und Eltern darüber zu sprechen.
    Liebe Grüße,
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Alles braucht seine Zeit.
    So ein Blog soll Spaß machen und keine zusätzliche Last sein.
    Ich denke, jeder hat solche Phasen aber die gehen auch wieder vorbei und dann lacht man drüber.
    Bis dahin, und gönn dir öfter mal ne Pause.

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  4. Oh mann.
    Lass dir alle Zeit der Welt die du brauchst. Bloggen soll Spaß machen und man soll sich ja auch nicht zwingen immer was zu posten.
    Wir alle gönnen dir auch eine Auszeit und keiner wird es dir übel nehmen.
    Wir wünschen dir sicher alle, dass das du in deinem Leben bald wieder ein wenig mehr Ruhe bekommst.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :-)
    Genau so sehe ich das auch! Und ich kenne das, wenn Alles nur noch drunter und drüber geht... . Das Leben hat sowieso erstmal Vorrang, also nimm Dir einfach die Zeit! :-)

    Ganz liebe und aufmunternde
    Grüße

    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, ich schreibe nie mehr einen Kommi mit meinem Handy! ;-) Sorry für die dreifach Ladung! :-o

      Löschen
    2. Mein Gewinn ist übrigens gestern angekommen. =) Einen ganz dicken Knutscher und lieben Dank dafür!
      Und Kopf hoch, bin momentan gleichermaßen gestresst, wie unmotiviert. =( Kann das gerade sehr gut nach empfinden! :-o

      Löschen
  6. Lass den Kopf nicht hängen meine Liebe. Es kommen auch wieder bessere Zeiten!
    Jeder hat mal so eine Phase und braucht seine Ruhe. Das wird jeder verstehen.
    Hoffe du findest deinen WEg und dir geht es bald etwas besser.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Du Arme! *knuddel* Du packst das! :) Mir wird es nächstes Jahr auch so gehen, ich finde schon die 11.Klasse anstrengend. ._.

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seid die besten Leser, die man sich nur wünschen kann. ♥
    Danke für euer Verständnis, es tut gut zu wissen, dass man mit diesem Gefühl nicht allein ist. :)

    AntwortenLöschen
  9. Kann ich total verstehen, mir geht es ganz genauso. Die letzte Klasse ist super anstrengend, in ein paar Monaten steht das Abitur an und ich hab auch keine Ahnung, wie ich das alles schaffen soll. Aber wir Leser werden geduldig mit dir sein!;)

    AntwortenLöschen
  10. Du beschreibst exakt das, was ich zurzeit durchmache :O
    Das ist Wahnsinn, ich bin zwar erst "noch" in der 11., aber die Lehrer stellen jetzt schon einen richtig unter Druck! Und jede 2. Frage von Leuten, die gerade erfahren, dass ich in der 11. Klasse schon bin, lautet: "Und, weißt du schon, was du später mal werden will?" Und ich dann immer so: "NEIN" -.-'
    Bist du jetzt eigentlich in der 11. oder 12.?
    Zum Bloggen finde ich auch keine Zeit und Reziexemplare stehen leider auch noch an :( Aber hey, in 2 (du vielleicht in einem schon, keine Ahnung) haben wir es hinter uns :D Immer positiv denken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin in der 12. -.- Also totaler Endspurt.

      Genau! Das ist richtig schlimm, wenn mich immer tausend Leute damit nerven, was ich werden will/soll. -.-******

      Wünsch dir dann auch mal alles Gute. :)

      Löschen
    2. Bin auch in der 11. Klasse - meine Lehrer stressen ebenfalls so richtig! -.-
      Vor allem war letztes Jahr noch alles total entspannt und auf einmal kommen die nur noch an mit ,Punkte sammeln!'...

      Löschen
    3. Danke :)
      Ja, letztes Jahr war es viel enspannter :D

      Löschen
  11. Das Gefühl kenne ich, die Winterdepressionen kehren zurück ^^ Mach dir nicht zuviel Stress, wir rennen nicht weg :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  12. Die Smileys sind irre süß :D:D

    Achje, Schulzeit... Ist bei mir noch gar nicht lange her, aber es kommt mir vor wie eine Ewigkeit ._.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe sie. Sie passen so gut zu mir. ^^

      Löschen
  13. Ich bin froh, dass ich noch insgesamt zwei Jahre habe, bis meine Zukunft richtig beginnt (mein Abi fing vor einem Monat an) - aber ich hab jetzt schon Panik, dass ich nicht weiß, was danach kommt. Manchmal denke ich nicht gerne über meine Zukunft nach, einfach, weil ich noch total unsicher bin, was ich genau machen will...

    Hoffe, es heitert dich auf, zu wissen, dass du nicht die Einzige bist, die auch total gestresst ist und auch so ihre ,Ängste' hat was die Zukunft betrifft... :)

    xo xo
    Sina

    http://fashiondiarylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist tatsächlich ein bisschen beruhigend... :)

      Löschen
  14. Das Problem kenn ich nur zu gut, ich wusste nach dem Abi auch nicht wohin...es gab zu viel, was mich interessiert hätte und zu wenig, was mich dauerhaft begeistern konnte...gerade auch weil, dass was einem Spaß macht, nicht immer die besten Zukunftschancen hat.
    Aber du wirst es schon meistern ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das! Oder aber, das was einen interessiert, kann man aufgrund einer zu niedrigen Qualifikation nicht studieren...
      Hoffentlich. =.=

      Löschen
    2. Mein Wunschstudium Psychologie konnte ich mir auch abschminken. Alle unter einem 1,0er Abi werden nicht angenommen?! Grausam -.- und nach Holland oder Österreich wollt ich nun echt nicht ziehen.

      Löschen
  15. Ach Mensch, stress dich nicht, sondern lass dir Zeit und hör nicht auf die anderen ;)
    Ich bin gerade noch in der Mittelstufe, bald aber nicht mehr und dann wird das bei mir auch alles anfangen, dabei fühle ich mich jetzt schon voll unter Druck *seufz* Was ich aber echt dämlich finde, ist dass die Politiker erst mal G8 einführen und jetzt will die SPD und Grüne wieder zu G9, toll, können die sich mal bitte entscheiden?! Boah '-.-

    AntwortenLöschen
  16. Oh je.
    Hört sich wirklich schlimm an, aber ich kenn das selber, denn ich befinde mich auch gerade in einer Umbruchphase und versuche mich nicht zu sehr zu stressen, ich weiß, das erscheint auch mir nahezu unmöglich.
    Ich bin froh wenn diese Phase hinter mir liegt, ich versuche mich ständig abzulenken und auch für dich hoffe ich das diese Situation bald überstanden ist.
    Viel Erfolg!

    Ach ja, du hattest mal auf meinem Blog geschrieben, dass du die Firelight - Trilogie sehr magst und falls du es noch nicht weiß der Finale Band der Trilogie ist nun draußen.

    LG
    Sakura

    AntwortenLöschen
  17. Oh mann, der Stress ist überall! :-( Ich komme bald in die Oberstufe, und es ist jetzt schon total übel.
    Aber niemand wird es dir übelnehmen, wenn du eine Pause machst. Ich mag deinen Blog trotzdem :-)
    Liebe Grüße
    Krypta

    AntwortenLöschen
  18. Mein Gewinn ist die Woche angekommen. Dankeschön :-*
    http://johannisbeerchens-buecher.blogspot.de/2013/11/gewonnen-metamorphose-am-rande-des.html

    AntwortenLöschen
  19. Nimm dir ruhig mal eine Auszeit ;)
    http://bowsandfairytales.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :) ♥