~ ★✮✯☆ Gewinnspiel ☆✯✮★ ~

Halliiihallooo! :)

Es ist endlich wieder soweit! Könnt ihr euch noch an den Glückskeks von letztens erinnern? Das war mein dezenter Hinweis auf die Gewinne, die ihr bei diesem Gewinnspiel ergattern könnt! Ich denke, es ist klar, dass es sich ebenfalls eher um das Genre Science-Fiction drehen wird (siehe den unübersehbaren Banner). Das letzte Gewinnspiel hier auf diesem Blog ist nun doch etwas länger her und ich hoffe, ihr freut euch! :) Jetzt will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch verraten, um was sich eure Glücksfeen eventuell prügeln dürfen...

TADAAAA!!

An dieser Stelle bedanke ich mich herzlichst beim Silberfisch Hörbuch Verlag, der diese Exemplare netterweise für das Gewinnspiel gesponsert hat! ♥ :)
 http://www.media-mania.de/images/Verlage/971.jpg



Infos:
 
"Seelen" (Stephenie Meyer)
Gekürzte Lesung | Gelesen von Ulrike Grote
594 Minuten | 8 CDs | ISBN 978-3-86742-147-8
Klappentext:
Sogenannte Seelen haben sich in den Körpern der Menschen eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Als die Rebellin Melanie von der Seele Wanda in Besitz genommen wird, setzt sie alles daran, nicht von dieser aus ihrem Körper verdrängt zu werden. Denn Melanie hat ein Ziel: Sie will ihren Geliebten Jared wiederfinden. Melanies Gefühle sind so stark, dass Wanda immer mehr in ihren Bann gerät und sich aufmacht, einen Mann zu suchen, den sie nicht kennt. Und den sie dennoch zu lieben scheint, mit Körper, Geist und Seele.
Hörprobe:

Filmtrailer:




"Aaaah, will haben! *-* Was muss ich tun?"

Vorraussetzungen & Ablauf:
  • 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis der Eltern haben
  • Wohnsitz in Deutschland haben
  • Leser/Follower/Liker dieses Blogs sein! :)
  • Start: 2. Mai 2013 (jetzt)
  • Ende: 25. Mai 2013 (bis 23:59 Uhr!)
  • Teilnahme: beantworte die unteren Fragen in einem Kommentar unter diesem Post und schicke mir danach eine Mail (Betreff: "Seelen") mit der Kopie deines Kommentars an lydia255[at]rocketmail.com

Die Fragen:
  1. Bei welchem Song denkst du an Galaxien/Planeten/Aliens/ferne Welten/Sterne und warum? :) Nenne den Titel und den Interpreten!
    (Mein Lied wäre z.B. "Hide and Seek" von Imogen Heap)
  2. Was ist dir bei Hörbüchern wichtig, bzw. hörst du oft welche?
  3. Was sind deine Erwartungen/Ansprüche an die Geschichte von "Seelen"?
  4. Hör dir die Hörprobe an (oben). Wie würdest du dich in Melanies Situation fühlen und verhalten? Was hälst du generell davon, dass die "friedliebenden" Seelen die Erde gewaltsam übernommen haben? Sind wir Menschen wirklich so schlecht für die Erde, bzw. für uns selbst, dass wir es niemals zum echten Weltfrieden schaffen würden? Kann es überhaupt einen vollkommenen Frieden für alle Menschen geben?
  5. Optional: Wie findest du den Trailer? (oben) Wirst du dir den Film ansehen?

Ich hoffe auf rege Teilnahmen und interessante Antworten! :)) ♥
Ich wünsche allen viel Glück!
Eure Lydia ♥

Kommentare:

  1. Meine Güte, immer diese bekloppte Wohnsitz in Deutschland ^^ Na, dann wünsche ich eben den anderen recht viel Glück! Ich vermute da schon einen Ansturm!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, aber ich bin auch nur eine arme Schülerin! :D Ich hoffe es und bin gespannt. :))

      Löschen
  2. Haha, ich wette hier schreibt jetzt fast keiner was drunter weil sie denken "Bei 500 Followern und bestimmt mehr als 150 Teilnahmen habe ich eh keine Chance" und das denkt dann jeder :D Also ich mach noch mit (Aber melde mich später nochmal ;D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wette mal! :D
      Aber schließlich gibt es 3 Exemplare zu gewinnen, also haben drei Leute die Chance zu gewinnen. Ich hoffe, dass noch ein paar mitmachen, bisher sieht es doch ganz gut aus. :)) Werbung wäre natürlich optimal. :D

      Mach das! ♥

      Löschen
  3. Wuhu...super Gewinnspiel! Da könnte ich die Geschichte nochmal auffrischen bevor es ins Kino geht...ist ja doch schon ein bisschen eingestaubt.

    1. Als irgendwie hat sich "Radioactive" von Imagine Dragons jetzt bei mir als "Seelen-Song" eingenistet, weil es einfach so super passt...aber ich glaube als Trailersong zählt es nicht. Ich muss nochmal nachdenken.
    2. Ich habe erst 1-2 Hörbücher gehört und mir ist wichtig, dass es deutlich gelesen ist und die Charaktere gut zu unterscheiden ist. ich finde es furchtbar nicht unterscheiden zu können, wer jetzt genau redet.
    3. Ehm, hab's schon gelesen und ich LIEBE diese Geschichte, da kann "Twilight" einpacken!
    4. Ich glaube zwar, dass wir Menschen uns irgendwann gewaltig überschätzen und es ganz schön in die Hose geht (Und mit der Umweltfreundlichkeit haben wir's ja auch nicht so -.-) aber dass die friendlichen Seelen die Erde mit gewalt übernommen haben...da beißt sich die Katze ja in den Schwanz. Ich glaube das haben wir icht verdient. Wie man an Melanie sehen kann, scheinen wir ja doch nicht SO schlecht zu sein, wenn wir es schaffen uns gegen sie zu wehren, was die anderen Wesen nicht geschafft haben.
    5. *-* Ich habe den Trailer jetzt bestimmt schon...6? 7? Mal gesehen und freue mich so auf den Film. Ich liebe die Schauspieler, vorallem Saoirse!! :))

    Achja, das Lied. Puh, da fällt mir echt kein anderes ein.

    LG,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. HI :)
    OMG !!!
    ICH WILL UNBEDINGT GEWINNEN!!!!
    Meine Antworten:

    Bei welchem Song denkst du an Galaxien/Planeten/Aliens/ferne Welten/Sterne und warum? :) Nenne den Titel und den Interpreten! - Katty Perry -ET! Na ja bei dem Lied geht es um Liebe mit einem Alien :D Vielleicht deshalb? xD
    Was ist dir bei Hörbüchern wichtig, bzw. hörst du oft welche?- Oh, mir ist die Stimme ganz wichtig! Wenn ich die Stille des Lesers nicht leiden kann, dann kann ich das Hörbuch nciht geniesen :/ Und ich höre ab und zu Hörbücher. Mein letztes zB was "Er ist wieder da". Das war echt gut!
    Was sind deine Erwartungen/Ansprüche an die Geschichte von "Seelen"? - Ich habe das Buch schon vor EWIGKEITEN gelesen und ich weiß eigentlich was auch mich zukommt. Ich freue mich aber auf jeden Fall auf das Hörbuch! Dann kann ich mit der Geschichte einschlafen und sie mir so wieder in Errinnerung rufen :)
    Hör dir die Hörprobe an (oben). Wie würdest du dich in Melanies Situation fühlen und verhalten? Was hälst du generell davon, dass die "friedliebenden" Seelen die Erde gewaltsam übernommen haben? Sind wir Menschen wirklich so schlecht für die Erde, bzw. für uns selbst, dass wir es niemals zum echten Weltfrieden schaffen würden? Kann es überhaupt einen vollkommenen Frieden für alle Menschen geben? - Ich hätte Angst. Es geht hier ums pure überleben und nicht um Frieden oder so. Ich glaube ich wäre im ersten Moment geschockt und in nächsten froh einen Menschen zu treffen. Na ja etwas, was Gewalt betreibt, kann sich nicht friedliebend nennen, oder? Einerseits finde ich es garnicht mal soo falsch, dass die Aliens die Welt regieren, wir Menschen werden es nie zum Frieden hin schaffen. Das geht nicht. Wir versuche es ja schon, mir EU und so aber guck dir doch mal Afrika, Pakistan, Syrien......an, nennst du das dort Frieden?
    Optional: Wie findest du den Trailer? (oben) Wirst du dir den Film ansehen? - Ich habe kein Geld fürs Kino :/ Ich will aber den Film sehen :((((


    LG Olek :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh cool ein Gewinnspiel und dann auch noch mit solch einem tollen Gewinn :-)

    1. "Lanterns" vo Vexare & Sarah Howells. Ich finde die elektronischen Klänge und die Stimmen von ihnen großartig und daher muss ich immer sofort an andere Planeten usw. denken ;-)
    2. Besonders wichtig bei Hörbüchern sind mir die Leser. Wenn die schlecht sind, kann man das Hörbuch finde ich gleich wieder ausmachen. Und ich höre mir total gerne Hörbücher an ;-)
    3. Ich kenne "Seelen" schon, habe es schon vor einigen Jahren gelesen. Ich fand die Story total klasse, da ich "Weltuntergang" und deren "Retter" immer total klasse finde...ala "Die Tribute von Panem" usw. ;-)
    4. Leider denke ich da eher negativ, dass es nie einen Weltfrieden geben wird. Schließlich leben wir bereits seit 2013 Jahren (und noch länger!) und wir haben es immer noch nicht geschafft. Daher verstehe ich die Seelen, aber ich verstehe auch die Menschen. Ich fände es daher gut, wenn die Seelen uns sozusagen "helfen" würden, den Weltfrieden zu finden...klingt komisch, wird nie passieren...ist aber so ;-)
    5. Ja, ich werde mir den Film auf jeden Fall ansehen! Ich freue mich schon sooo lange auf die Verfilmung und ich finde die Charakter sehr gut besetzt! Besonders Melanie, die Sairose Ronan großartig "zum Leben erwecken" wird ;-)

    LG Dene ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hii ich entschuldige mich jetzt schon für den langen Text :D

    1. Bei welchem Song denkst du an Galaxien/Planeten/Aliens/ferne Welten/Sterne und warum? :) Nenne den Titel und den Interpreten!
    (Mein Lied wäre z.B. "Hide and Seek" von Imogen Heap)
    -> Chelsea Wolfe – mit Gold (Wobei auch nur die Anfangsmelodie :D . Ist echt schwer im Moment an ein anderes Lied als von ImagineDragons)

    2. Was ist dir bei Hörbüchern wichtig, bzw. hörst du oft welche?
    -> Ab und zu schon, die Stimme ist sehr wichtig, bei Männern darf sie nicht zu tief sein… Und bei manchen Büchern ist es auch nicht gerade von Vorteil wenn man an manchen Stellen den Dialekt heraus hört… Wobei, das äußerst selten vorkommt…

    3. Was sind deine Erwartungen/Ansprüche an die Geschichte von "Seelen"?
    -> Da ich die Biss-Bücher gelesen habe, habe ich glaube ich sehr Höhe Ansprüche, ich wäre ziemlich enttäuscht wenn das Buch nicht gut wäre oder auch der Film, den der Trailer ist ziemlich ansprechend/ genial :D
    Aber selbst wenn sich heraus stellt das es nicht so gut ist werde ich den Film im Kino anschauen…

    4. Hör dir die Hörprobe an (oben). Wie würdest du dich in Melanies Situation fühlen und verhalten? Was hälst du generell davon, dass die "friedliebenden" Seelen die Erde gewaltsam übernommen haben? Sind wir Menschen wirklich so schlecht für die Erde, bzw. für uns selbst, dass wir es niemals zum echten Weltfrieden schaffen würden? Kann es überhaupt einen vollkommenen Frieden für alle Menschen geben?
    -> Ich kann mich nicht sehr gut in sie einfinden, ich würde aus der Situation einfach das beste Machen… Tja was ich von den ’friedliebenden Seelen’ halte, ganz klar sie sind nicht besser als wir, sie haben die gleichen ’menschlichen’ Züge. Kein Lebewesen kann sich ganz ändern und friedlich Leben. Das wird niemals eintreffen. Dafür müssten wir zu Bäume werden und selbst die tun Dinge die anderen Schaden…
    Wenn es darauf ankommt kann man alles schlecht Reden, den auf jedes Tun folgt eine Konsequenz. Z.B. Der Baum braucht Wasser, viel Wasser um zu Leben, jedoch braucht ein Tier (Reh) auch Wasser. Jedoch wenn der Baum schon alles aufgezogen hat was bleibt für das Reh übrig? Es muss weiter ziehen…
    Und so weiter und so weiter…
    Wow du hast ein Thema erwischt über das ich mich Stundenlang auslassen könnte.
    Ich denke Ying und Yang beschreibt das Ganze, ganz gut. ^^
    Also es wird niemals Frieden auf der Welt geben! Solange die Menschen, Menschen sind. Doch wenn wir dies nicht mehr sind. Was bringt es dann noch am Leben zu sein?
    Wir brauchen eben gut und böse…

    5. Optional: Wie findest du den Trailer? (oben) Wirst du dir den Film ansehen?
    -> Oh vielleicht hätte ich erst alle Fragen lesen sollen… Hmm oki ich versuche mich kurz zu halten… Wir Oben schon erwähnt, ich finde ihn total gut. Und werde auf jeden Fall rein gehen.

    AntwortenLöschen
  7. Danke für das schöne Gewinnspiel! Endlich wird mal was verlost, wofür es sich auch lohnt, mitzumachen :D
    Ich hab das Einverständnis meiner Eltern und bin natürlich auch Leserin bei dir.

    1. Ganz spontan muss ich da an "Major Tom" von Peter Schilling denken. :D

    2. Ich höre eigentlich nie Hörbücher, nur früher habe ich immer 'Jim Knopf' gehört. Also keine Ahnung, was mir da wichtig wäre, aber ich möchte es sehr gerne mal ausprobieren. :D

    3. Ich hoffe, dass die Geschichte viel zu bieten hat, nicht langweilig ist, keine Mainstream-Dystopie ist, interessante Charaktere hat und ich nicht gleich dabei einschlafe. (;

    4. Ich glaube, ich hätte viel mehr Angst als Melanie und würde nicht einfach sagen 'Tu es.' Zu den anderen Fragen fällt mir ehrlich gesagt gar nichts ein, ich kann mir ja nicht vorstellen, wie es wäre, in so einer Welt zu leben...

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  8. Uhh..tolles Gewinnspiel :) Ich bin volljährig & habe auch einen Wohnsitz in Deutschland. :))


    1. Radioactiv von ImagenDragens, aber ich glaub das liegt daran das ich es durch den Trailer immer in Erinnerung habe. Und ich finde das es einfach zu Glaxien/ferne Planeten und Aliens recht gut passt.

    2. Ich hab bis jetzt noch kein Hörbuch angehört, weil ich entweder keine Zeit hatte oder ich es besser fand das Buch zu lesen. Jedoch steht es auf meiner Challengeliste.

    3. Ich hoffe einfach das die Geschichte Spannend ist und auch ein paar Romatischeszenen enthält. Und natürlich sollten die Charaktere auch das gewisse etwas haben und die Geschichte voll ends ausfüllen zu können.

    4. Ich hätte nicht gewusst was ich getan hätte wenn ich an Melanies stelle wäre, ich hätte vielleicht viel zu viel Angst und wäre wahrscheinlich schneller Aufgeflogen als sie, aber dennoch ist sie Mutig in das Haus einzusteigen & lebensmittel zu stehlen. Ich sehe es gespalten, denn einerseits ist es gut das sie die Erde übernehmen wollen aber anderseits auch nicht so gut. Denn sie nisten sich einfach in die Körper der Menschen ein und erheben anspruch auf alles was ihnen nicht gehört. Was ihnen nicht das Recht da zu gibt die Menschlicherasse somit auszulöschen, nur um den Weltfrieden zu erlangen. Es wird nie Frieden geben, denn jeder wird sich immer ausboten und was wäre eine Welt ohne ein Wechselspiel von gut und böse? Klar eine gute, aber sie wäre auch trist & es gäbe kaum noch was zu berichten.

    5.Der Trailer ist echt toll & macht einen echt Neugierig wie der Film so wird. Also ja ich werde ihn mir anschauen.

    Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. 1.
    Also mein absolutes Lieblingslied ist "Kleine Taschenlampe brenn" von Markus. Ich weiß nicht warum, aber dabei kann man einfach die Augen zu machen, sich entspannen und in ferne Galaxien reisen :-)

    2.
    Hörproben hör ich mir natürlich immer nur dann an wenn mich die Beschreibung interessiert. Aber wenn ich eine höre, dann sollte man die stellen hören, die die Spannung erhöhen. Also ich muss gleich in den Bann gezogen werden und die Stimme des Sprechers muss einfach passen.

    3.
    Hm...Erwartungen habe ich noch keine an das Hörbuch, da ich die Geschichte noch nicht kenne. Aber ich denke, das es eine spannende Story sein wird mit viel Gefühl, Action und übernatürlichen Elementen. Außerdem bin ich ein riesen Fan der Hauptdarstellerin.

    4.
    An Melanies Stelle hätte ich wahrscheinlich erstma wahnsinnige Angst, schon wegen der Unwissenheit was als nächstes passieren wird.
    Hm...das mit dem Weltfrieden ist so eine Sache. Eigentlich bin ich ja immer positiv und hoffe immer noch, das es einmal so sein wird. Aber die Medien zeigen leider etwas anderes. Manchmal habe ich das Gefühl, die Menschen wissen garnicht mehr warum sie sich eigentlich bekriegen. Die Hemmschwelle wird immer geringer, so viele Morde, Misshandlungen und Kriege. Es ist furchtbar. Von Außen betrachtet kann ich die Seelen sehr gut verstehen.

    5.
    Den Trailer habe ich schon gesehen und JA, ich werde ihn mir ansehen :-) Zuerst war ich mir nicht sicher was ich von dem Buch halten soll, weswegen ich es auch nicht gelesen hab. Aber wenn der Film so gut wird wie der Trailer verspricht, dann werde ich auch das Buch lesen....oder bald das Hörbuch hören ;-)

    Ich danke dir erstmal Hammermäßig für diese Gewinnchance und drücke natürlich mir (und den anderen) die Daumen :-)

    Liebe Grüße
    Scatty

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott! Haben wollen! xD

    1. Hm, irgendwie denk ich bei "Wide Awake" von Katy Perry total an fremde Planeten und so.. Keine Ahnung wieso..^^
    2. Der Vorleser ist mir meeega wichtig.. Ich hasse es, wenn der Vorleser einfach nur grottig vorliest, dann ist das ganze Hörbuch irgendwie versaut.. Ich höre aber irgendwie fast nie Hörbücher..
    3. Ich kenne das Buch schon und ich liebe es *_* Ich finde, es ist einfach so emotional und ich musste ab und zu auch mal heulen.. :D Ich finde das Buch einfach grandios!
    4. Ich verstehe Melanie schon irgendwie.. Ich möchte auch nicht unter einer Menge von Parasiten leben, aber es würde bestimmt auch anders gehen.. Ich denke zwar schon, dass der Mensch nicht leicht den Weltfrieden herstellen könnte, was man ja an allen möglichen kriegen sieht, aber trotzdem würde es funktionieren, wenn es nicht diese geldgeilen Menschen gäbe.. Aber man müsste als Seele ja nicht gleich die ganze Menschheit ausrotten.. Es wäre eigentlich auch anders gegangen, meiner Meinung nach..
    Ich denke, es könnte schon einen vollkommenen Weltfrieden geben, allerdings würde der dann nur kurz anhalten, weil es einfach zu viele "böse" Leute gibt..
    5. Oh, ich LIEBE den Trailer! *__* Ich werde mir den Film UNBEDINGT anschauen.. Ich habe mir "Radioactive" schon 91 Mal angehört.. *engel* :D

    Hoffentlich gewinne ich bei dem Gewinnspiel, echt eine coole Idee ;)

    LG
    Nicole :)


    AntwortenLöschen
  11. Ich möchte auch gerne teilnehmen.

    1. Die Frage hat mich jetzt fast eine Woche von der Teilnahme abgehalten, weil mir ganz ehrlich nicht ein einziger Song einfiel, bei dem ich solche Assoziationen hätte. Heute Morgen lief dann R.E.M. mit "Man in the Moon" im Radio. Der passt für mich bisher am meisten...

    2.Ich höre nicht "oft" Hörbücher, aber regelmäßig. Vielleicht eins pro Monat in letzter Zeit. Hauptsächlich beim Autofahren, weil ich mich nur dabei voll auf die Hörbücher konzentrieren kann.
    Wichtig ist mir eine angenehme Sprechstimme, die es bei der Betonung nicht zu sehr übertreibt und eine saubere Aussprache hat. Bei einem Ich-Erzähler ist es mir außerdem sehr wichtig, dass die Stimme auch zum Charakter passt. Wenn ein 40jähriger, dessen Stimme auch so klingt, einen 15jährigen spricht, dann kann ich mich nicht in die Geschichte hineinversetzen. Außerdem geht es gar nicht, wenn Spracher Schmatzen, Schnaufen oder - auch schon erlebt - Grunzen, sich räuspern (kann man sowas nicht rausschneiden, bitte)...

    3. Allzu hoch sind die tatsächlich nicht. Alle loben das Buch und finden es klasse, aber ich kriege einfach nicht aus dem Hinterkopf, dass es von Stephenie Meyer ist und ...ähm...da erwarte ich zumindest sprachlich eher ein schwaches Niveau. Aber niedrige Erwartungen zu haben ist ja oft besser, als hohe, dann kann man eher positiv überrascht werden.

    4. Ehrlich gesagt gibt mir die Hörprobe zu wenige Informationen um entscheiden zu können, ob ich Melanies Todeswunsch teilen würde oder nicht. Offenbar ist die Vorstellung von einer dieser "Seelen" besessen zu sein für sie unerträglich, andererseits scheint es im Hintergrund ja noch einen Jamie zu geben, für den sie eigentlich weiterleben müsste...
    Wenn friedliebende Seelen die Welt gewaltsam erobern hat das immer einen Beigeschmack. Warum machen sie das überhaupt, was haben die davon, dass auf der Erde Frieden herrscht? Die Menschen selbst werden niemals einen vollkommenen Weltfrieden haben. Ob wir es in unserer Überflussgesellschaft wahr haben wollen oder nicht, der Mensch kämpft wie jedes andere Lebewesen um sein Territorium und seine Rohstoffe. Die alle gleich zu verteilen ist unmöglich, außerdem wird es immer Meinungsverschiedenheiten geben. Dafür haben sich die Menschen kulturell zu weit auseinanderentwickelt, als dass man das mir nichts dir nichts zurückdrehen könnte. Zwar sorgen die modernen Medien für einen Austausch und eine Vermischung, aber man beobachtet gleichzeitig auch eine Radikalisierung. Weltfrieden ist für mich daher eine naive Phantasie. Wenn wir so gut es geht mit einander auszukommen versuchen, ist das das beste was wir tun können. Aber alle werden damit nie glücklich sein.

    5. Der Trailer gefällt mir sehr und ich habe auch Lust den Film zu sehen.

    AntwortenLöschen
  12. Hey^^ Tolles Gewinnspiel, ich mach gern mit!

    1. Mein Lied wäre glaub ich "Drops of Jupiter" von Train.
    2. Ja, ich mag Hörbücher, da muss man nicht selbst umblättern;) Besonders wichtig ist mir wirklich der Sprecher, weil von dem eigentlich alles abhängt, und dass das Hörbuch nicht zu stark gekürzt ist.
    3. Von Seelen erwarte ich, dass es echt toll ist, weil alle mir immer sagen: Seelen ist sooo toll:)
    4. Also ich hätte auf jeden Fall Angst, aber ich bin auch ein Angsthase. An einen vollkommenen Weltfrieden glaub ich nicht so ganz, weil alle Menschen so unglaublich unterschiedlich sind, aber wenn man sich zusammenreißt, glaube ich, dass man die meisten Probleme in den Griff kriegen kann. Also fin dich es nicht soo genial, dass Seelen uns beherrschen, falls ich das jetzt richtig verstanden hab^^
    5. Den Trailer find ich eigentlich ziemlich cool, aber ich weiß noch nicht, ob ich mir den Film ansehe, weil dieses Jahr einfach so viele gute Filme kommen und man kann sie ja nicht alle gucken.

    LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde auch gerne mitmachen!! :)
    1. Ich weiß, es wurde schon oft gesagt, aber "Radioactive" von Imagine Dragons ist gerade DAS Lied, das ich auf Dauerschleife höre. Durch den Text fühle ich mich immer leicht dystopisch und zu Galaxien/Planeten/Aliens/ferne Welten/Sternen passt es ja sowieso. :)
    2. Bei Hörbüchern ist mir wichtig, dass ich die Stimme sympathisch finde. Wenn eine Stimme spricht, die mich einfach aggressiv macht oder so öde ist, dass ich einschlafe, dann höre ich auch das Hörbuch nicht. Da lese ich die Geschichte lieber.
    Außerdem möchte ich nicht, dass viele Stellen rausgekürzt werden. Ich weiß, man muss bestimmte Sachen einfach wegschneiden, damit alles auf max. 10 CDs passt, aber da gehen doch die Details abhanden!
    3. Ich habe das Buch schon öfter in der Hand gehalten und ich finde den Klappentext wirklich spannend, leider bin ich nie zum Lesen gekommen. Da du ja ein riesiger Seelen-Fan bist, ist meine Erwartung schon ziemlich hoch. :)
    4. Woah, ich habe voll Gänsehaut bekommen, als ich die Sprecherin das erste Mal gehört habe! Toll gemacht, ehrlich!
    Ich weiß wirklich nicht, was ich machen sollte. In solchen Situationen ("solche" im Sinne von panische, anstrengende und hetzige Momente) will ich mich meist unter meiner Bettdecke verkriechen, ich bin da voll nicht mental stark.
    Ich denke nicht, dass es jemals einen vollkommenen Frieden geben wird, da jeder Mensch anders und eigentlich unberechenbar ist. Es ist die Natur des Menschen, mehr haben und seinen Willen durchsetzen zu wollen.
    Die Idee, "friendlebende" Seelen unseren Körper ergreifen und die Welt beherrschen ist zum einen für mich schon Science-Fiction. Zum anderen ist es eine wirklich beängstigende Dystopie. Die Chance, dass so etwas in der Realität passiert liegt bei etwa -18%, da mache ich mir keine Sorgen :)
    Schön ist es aber, ein solches Szenario mal als Hörbuch zu durchleben. Bei so einer Stimme auf jeden Fall!
    5. Den Trailer ist schon der Hammer :) Ich glaube schon, dass ich mir den Film ansehen werde, bin gespannt, wie man ein solches Buch in einen Film umwandeln kann.
    Aber dank Hollywood ist ja jetzt alles möglich ;)
    Liebste Grüße,
    Michi

    AntwortenLöschen
  14. Sooo viele Fragen :D
    1. das Lied "Space Olympics" von The lonely Island.
    2. Ich fahre viel Auto, da höre ich dann gerne mal Hörbücher. Wichtig ist mir, dass der Sprecher männlich ist und nicht nervt, sobald mich irgendetwas an der Stimme stört ists vorbei :D
    3.Erwartungen habe ich noch keine :)
    4. Würde mich wohl wie sie verhalten. Finde das gut, dass die friedliebenden Seelen die Erde übernehmen, ich denke, die Menschen sind auf einem Weg, die Erde komplett zu zerstören. Für vollkommenen Frieden wohnen einfach zu viele Menschen auf der Erde.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :)
    1. Ich denke immer bei "Et von Katy Perry" an Aliens :), weil das Video gut gemacht ist, mit den Kostümen und sie schwebt ja auch im Video.
    2. Ich höre oft welche, wenn ich zb. Haushalt Sachen mache oder zum einfschlafen. Mir ist die Stimme des Sprechers wichtig, sie sollte angenehm sein.
    3. Von Seelen erwarte ich eine spannende Geschichte mit aufgedeckten Geheimnissen und Tote :D
    4.In Melanies Situation hätte ich richtig Angst :/ ob ich kämpfen oder sterben würde weiß ich nicht, es ist schwierig sich in so eine Situtation hineinzuversetzten. Es kann niemals einen vollkommenen Frieden geben, weil jeder Mensch seine eigene VOrstellung vom Frieden hat und eigene WÜnsche, da wird man sich schwer einig. Ich hätte Angst davor, wenn sich Wesen/Parasiten in unsere Welt eingefunden hätte, weil sie einem ja sehr fremd sind.
    4. Ich finde den Trailer gelungen und werde auf jeden Fall den Film ansehen :)

    AntwortenLöschen
  16. Hey,
    sind es gekürzte Hörbücher? Hier meine Antworten:
    1. Bei "radioacitve" von inmagine dragons
    Das Lied hab ich zum 1. Mal auf der Blogtour zu Radiactive von Maya Sheperd gehört und verbinde es deshalb mit Dystopien. An ferne Galaxien denke ich wg der Werbung auf kabel 1 zu Alien-Filmen.
    2. Ich höre sehr selten Hörbücher, aber ich möchte nun im Sommer vermehrt beim Joggen Hörbücher hören (irgendwann kann man nicht mehr die Lieder aufm iPod hörn :D). Wichtig ist mir, dass die Stimme angenehm ist & das sie den Text gut betont, aber nicht zu sehr.
    3. Da ich Twilight mittlerweile überhaupt nicht mehr ausstehen kann, hoffe ich, dass Seelen ein gutes Buch wird. Aber die Geschichte hat Potenzial und ich liebe Dystopien, deswegen werde ich Seelen eine Chance geben, obwohl ich mich lange gesträubt habe es zu lesen ;).
    4. Ich hätte total Angst, wenn mir jemand ein Messer an die Kehle drücken würde. Melanies Reaktion ist ganz schön mutig, oder sie ist einfach nur noch genervt von den ähhmm Seelen (?), die die Erde eingenommen habe.
    Allgemein find ich es seltsam, dass friedliebende Seelen einfach den Körper der Menschen klauen um Leben zu können - das wiederspricht sich doch. Wir Menschen sind glaube ich wirklich schlecht für die Erde, wir machen sie immer mehr kaputt, obwohl wir wissen, was wir mit unserem Handeln bewirken. Wenn die Natur zurückschlagen und uns alle ausrotten würde, wäre ich nicht überrascht und fände es auch nicht wirklich schlimm. Es gibt bestimmt bessere Erdbewohner als uns Menschen! Ein friedliches Miteinander werden wir nie erreichen. Es gibt ja tagtäglich Streit unter Freunden etc. Wenn wir nicht mal diese kleinen Streite vermeiden können, dann können wir große Kriege und Ungerechtigkeit auch nicht vermeiden. (omg, ich denk voll schlecht von uns :D)
    5. Ich finde den Trailer richtig gut gemacht und interessant. Wohl mit einer der Gründe, warum ich Seelen doch lesen werde. Ob ich in den Film gehe, weiß ich noch nicht, kommt darauf an wie mir das Buch gefällt. Vlt schau ich ihn auch einfach mal später an...

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  17. Hi (: Eine Frage, wann wird das Gewinnspiel ausgelost? ^-^ Tut mir leid, ich bin immer so ungeduldig :D
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Neugier ist aber verständlich. :D
      Heute schaffe ich es nicht mehr, aber morgen wird endlich ausgelooooost! :))

      Löschen

Danke für dein Kommentar! :) ♥