* 2. Gewinnchance ! *

Und es geht weiter!
(Haben wir euch nicht vorgewarnt, dass es jedes Mal ganz spontan sein wird?^^)
 Weitere Informationen und die Regeln (die ihr euch bitte durchlesen solltet) findet ihr, wenn ihr oben auf den Banner klickt. ;)
*Nur noch heute (21.09.2012) könnt ihr euch noch für das erste Gewinnspiel anmelden!

Gut, dann will ich euch nicht noch länger auf die Folter spannen!
Ihr könnt euch für folgendes Schätzchen anmelden:

Dämonen des Lichts 01 (L.A. Weatherly)

Engel sind wunderschön, strahlen Güte und Geborgenheit aus. Doch auf heimtückische Weise entziehen sie den Menschen die Lebensenergie.
Willow sieht die Schicksale anderer Menschen voraus – aber dass sie selbst ein Halbengel ist und den Kampf zwischen Engeln und Menschen entscheiden wird, war ihr bis vor Kurzem noch völlig unbekannt.
Alex tötet Engel im Auftrag der CIA. Die Kreaturen haben seine Familie auf dem Gewissen – doch damit, dass ein Halbengel seine Gefühle durcheinander bringt, hätte Alex nie gerechnet.
Gemeinsam nehmen die beiden den Kampf gegen die Himmelsdämonen auf – und verlieben sich dabei unsterblich ineinander.
Hat diese Liebe eine Chance?




Hört sich cool an oder? :) Find ich auch und bin total neidisch, dass IHR es gewinnen könnt. *schnief* Spaß! ;D
Für dieses Buch könnt ihr euch von heute bis zum 26.09.2012 anmelden!


Die Fragen/Aufgaben, 
die ihr in eurem Kommentar beantworten/bewältigen müsst:
  1. Sucht euch ein Bild im Internet aus, was für euch einem Engel am nächsten kommt und schreibt den Link auf!
  2. Glaubt ihr an Engel? Oder an Gott? Und warum, bzw. warum nicht?
  3. Ohne das Böse kann das Gute nicht bestehen. Wenn man an Engel glauben würde, müsste man theoretisch dann auch an Dämonen glauben. Was denkt ihr, auf welche Art und Weise würden sich beide Seiten (also Engel und Dämonen) hier auf Erden zeigen?

Wir freuen uns auf eure Antworten! ♥
Eure Jana & Lydia

Kommentare:

  1. Hey :)

    1. http://www.licht-und-energie-oase.de/Grafik/engel.jpg
    Das ist das Bild, das dem am nächsten kommt, unter was ich mir einen Engel vorstellen. Für mich haben Engel auf jeden Fall Flügel (nicht so rießig wie auf dem Bild) und haben weiße Gewänder und ein hübsches, etwas kindliches Gesicht. Also voll der Klischee Engel ;)

    2. Ich glaube nicht an Engel, da ich einfach ein sehr logischer Mensch bin, für den alles Sinn ergeben muss, und Engel passen einfach nicht rein. Sie sind für mich Sagengestalten :) Und an Gott ... ich sage ganz ehrlich: ich bin nicht besonders religiös, aber glaube schon mehr oder weniger an Gott

    3. Ich denke, die Dämonen würden möglichst viel Unheil anrichten wollen oder die Menschheit unterjochen wollen, während die Engel das verhindern wollen und für Frieden auf Erden sind. Böse gegen Gut eben ^^

    Liebe Grüße,
    Mara

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal eine Aufgabe die ein Einsatz fordert ;)

    Also ich habe ein wenig gegoogelt und bin dann auf dieses Bild gestoßen, das Engel (meiner Meinung nach) am besten darstellt: http://www.guk-gratis.com/wallpaper-21.jpg

    Ich glaube nicht an Gott, oder Engel. Ich kann gar nicht erklären warum nicht, aber ich versuch es mal. Also ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es etwas Übernatürliches gibt. Das war ja doch nicht so schwer.

    Engel wären vermutlich die Menschen, die Gutes tun, ohne das man es wirklich bemerkt. Es sind halt Kleinigkeiten über die die Klatschzeitung Nr. 1 halt nie berichten würde. Man wird sie auch nicht als Engel erkennen, weil sie vollkommen ein menschliches Aussehen annehmen.

    Dämonen werden in den meisten Büchern schon perfekt dargestellt. Das sind halt die Menschen
    über die die Klatschzeitung Nr. 1 gerne berichtet. Dämonen verbreiten Armut, Hunger, Ungerechtigkeit und Krieg.

    Boah, das war viel :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Also:
    1. Am ehesten so http://data6.blog.de/media/077/3960077_b6f7d5f4eb_m.jpg oder so http://imworld.aufeminin.com/profil/D20080704/12785212_7154_76cb_1_H225552_L.jpg.

    2. nein so wirklich glaube ich nicht an Engel, an Gott glaube ich allerdings noch weniger.

    3. Hmm, Engel sind Freunde, denn meine Freunde haben mich schon oft wieder auf die Füße gestellt. Dämonen sind "Exbeziehungen" - also wenn man gerade Frisch getrennt ist., weil sie einen runterziehen.

    AntwortenLöschen
  4. wow das sind echt schwierige fragen :D aber ich versuche sie jetzt einmal, so gut wie möglich zu beantworten

    1.http://www.krankerfuerkranke.de/gifs/engel11.gif

    2. Ich glaube, Engel und Götter sind die Erfindungen von Menschen. Und selbst wenn es einen Gott oder mehrere Götter gebe, woher soll man wissen, welche Religion die Richtige ist?

    3. Ich sehe das eher so: Der Mensch ist Engel und Dämon zugleich :D. Klingt jetzt vielleicht etwas schräg. Aber der Mensch vollbringt sowohl böse als auch gute Taten. Menschen sind gierig, egoistisch und brutal, wie ein Dämon. Können aber auch lieb, nett und gut sein, wie ein Engel. Ich hoffe, es versteht irgendjemand, was ich damit sagen will :D

    AntwortenLöschen
  5. 1. Sucht euch ein Bild im Internet aus, was für euch einem Engel am nächsten kommt und schreibt den Link auf!
    Es tut mir leid das zu sagen aber keines der ENGEL sieht so aus wie ich sie mir Vorstelle.
    Aber ich kann ja mal versuchen, Engel haben ganz große Flügel die weicher als Samt sind ihr Körper allerdings ist hat was weibliches, ich kann leider nicht sagen ob ein Engel ein Geschlecht besitzt und ich denke das manche Engel von Himmel fallen und sich unter die Menschen michen warum? Kennt ihr das Gefühl du läufst in der Stadt oder wo anderes an jemanden vorbei und fühlst dich angezogen, die schönheit lässt dich erschrecken, den ich finde sie habe schöne augen, kein liebliches gesicht aber sie sind auf jedenfall schön, so schön das wir uns das nicht ausmalen können :D

    2. Glaubt ihr an Engel? Oder an Gott? Und warum, bzw. warum nicht?
    Ja ich denke und glaube dran, warum ich daran glaube ist einfach es muss es geben, man kann ja nicht alles auf eine Logische Art und weise erklären, es gibt sie aufjedenfall


    3. Ohne das Böse kann das Gute nicht bestehen. Wenn man an Engel glauben würde, müsste man theoretisch dann auch an Dämonen glauben. Was denkt ihr, auf welche Art und Weise würden sich beide Seiten (also Engel und Dämonen) hier auf Erden zeigen?
    Engel sind im himmel wie Engel doch wenn sie auf die Welt kommen um die Menschen zu prüfen nehmen sie eine Menschen gestalt an, wenn sie auf die Welt kommen. Dämonen? JA- vielleicht. Teufel? Definitiv, ich denke der Teufel war mal ein Engel ( einer der schönsten, doch er war viel zu Stur um Gott zu dienen, deswegen verbannte er den Teufel.

    AntwortenLöschen
  6. 1. http://geriandfreki.files.wordpress.com/2011/10/engel7.jpg
    Das ist das Bild, dass für mich am nächsten kommt. Ein Engel muss bei mir schön lange elegante und weiße Flügel haben. Sie haben einen heiligen Schein und sind weiß angezogen
    2. Ich glaube nicht an Engel oder Gott. Ich glaube der Physik und deren Erklärungen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es eine "höhere" Macht gibt.
    3. Ich denke die Engel würden sich in den schönen Träumen zeigen und in den Alpträumen zeigen sich die Dämonen. Wenn diese in Menschengestalt sind, dann haben Engel zwar keine Flügel mehr aber immer noch einen Heiligenschein. Die Dämonen haben böse Tattoos und stellen nur böse Sachen an ^^

    Lg
    Daniel
    http://www.bookjunkies-rezi.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Hi :) Also ich mal mal mit.

    Ich finde, so sehen wahrscheinlich Engel aus.http://3.bp.blogspot.com/_n26hr1BVNx0/SeJ_qMMaHLI/AAAAAAAAD1k/L1P2cBOT_oA/s1600-h/k2.jpg
    Dieses Bild (oder eher ein Vid) ist mal aufgenommen worden, von einem Handy. Es war strahlender und man konnte kaum kunturen sehen (also ist dieses Buld etwas bearbeitet)

    Ich glaube an Gott und Engel so wie ich an Dämonen und auch an den Teufel glaube. Ich glaube aber auch an Übernatürliches. Wenn es Gut gibt, gibt es auch das Böse. Wenn man an das eine glaubt muss man an das andere glauben.

    Ich denke, dass die Dämonen auf der Erde ehr so aussehen, wie der Albtraum einer Person. Man kann sie sicherlich nicht sehen m(wenn doch, dann eher daran, dass der Geist es zulässt.)Viele verschließen ja ihren Geist und lassen so etwas nicht zu. Ich denke dass die Dämonen auch aussehen wie Gestalten deren Gesicht man nicht richtig sehen kann und bei den mächtigen oder besonders bösen sieht man die Roten Augen in leeren Höhlen.
    Die Engel allerdings stelle ich mir als beleuchtete Wesen vor(wenn sie wollen das jemand sie sieht) und einem einfach Frieden geben. Man sieht sie an und doch kann man sie nicht richtig sehen. So stelle ich mir die Engel vor.
    Wow hab ich jetzt nen langen Text geschrieben xD.

    Liebe Grüße,

    Alisia

    AntwortenLöschen
  8. 1. Sucht euch ein Bild im Internet aus, was für euch einem Engel am nächsten kommt und schreibt den Link auf!
    http://www.hotfrog.de/Companies/Lebensberatung-durch-Kartenlegen-Engel-Astrologie_7873153/images-pr/0000787/Virtuelle-Esoterikmesse-Machen-Sie-mit-Kartenlegen-Tombola-exklusives-Programm-137255_image.jpg
    Ich habe dieses ild gewählt, da es den Engel eher schemenhaft zeigt. Ich glaube nicht an Engel in körperlicher Gestalt, sondern eher in geistiger. Ich glaube, dass sie aus Geist, Licht und Liebe bestehen.

    2. Glaubt ihr an Engel? Oder an Gott? Und warum, bzw. warum nicht?
    Ich glaube nicht an einen Gott, aber an Engel, die über uns wachen und unser Leben begeleiten. Ich glaube nicht, dass allmächtige Wesen einen "Herrscher" brauchen, deswegen eben nicht der Glaube an Gott. Ich glaube, dass im Himmelrich alle Wesen gleichberechtigt nebeneinander und miteinander leben.

    3. Ohne das Böse kann das Gute nicht bestehen. Wenn man an Engel glauben würde, müsste man theoretisch dann auch an Dämonen glauben. Was denkt ihr, auf welche Art und Weise würden sich beide Seiten (also Engel und Dämonen) hier auf Erden zeigen?
    Ich glaube nicht an böse Mächte, da ich davon ausgehe, dass allmächtige Wesen das Böse überwunden haben.
    Engel zeigen sich uns nicht als Gestalt, sondern in Form von Hilfestellungen, wenn wir sie am nötigsten haben.

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Bei dem schönen Buch möchte ich mal mein Glück versuchen...

    1. http://www.chakrablog.de/wp-content/uploads/2010/01/engel-der-nachtii.jpg
    Ich habe lange gesucht und wenig passendes gefunden. Ich stelle mir Engel eher stark und erhaben, leicht arrogant vor. Und eher männlich als weiblich. Leider passen die meisten Bilder da nicht...dieses fand ich aber sehr schön, da Engel für mich durch ihre Unendlichkeit auch etwas Einsames haben...

    2. Nein und Nein. Ich finde solche Dinge in der Fiktion immer sehr spannend, aber für mich ist das Fantasy. In der Realität glaube ich an nichts übernatürliches. Keine Engel, keinen Gott, keine Dämonen, keine Wahrsager, keine Geister...nichts. Ich bin Naturwissenschaftlerin und von daher wohl auch ein sehr rational denkender Mensch. Ich kann mir die Welt einfach auch ohne einen Gott ausreichend erklären. Für mich bleibt da kein Platz mehr für Übernatürliches, ich brauche es einfach nicht und sehe es auch nirgends.

    3. Würde es diese Wesen rein theoretisch geben, wieso sollten sie sich überhaupt auf der Erde bewegen? Sollten übernatürliche Orte nicht viel besser für sie geeignet sein? Ich denke nicht, dass sie sich für die Erde oder die Menschen auch nur interessieren würden. Und wenn würden wir es gar nicht merken...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. 1.http://sasle41.sa.funpic.de/himmlische/bilder/engel_3.jpg
    2.Ich glaube nicht an Engel im Sinne von Pummelchen mit Flügeln, aber ich glaube dass es es jemanden gibt der alles erschaffen hat und derjenige nicht alleine ist.
    3.Ich denke allein dass wir existieren und leben
    dürfen beweist, dass es keine Dämonen gibt.

    Puh, deine Fragen haben mich ganz schön zum Nachdenken gebracht :)

    LG
    Zoé

    AntwortenLöschen
  11. Hey ;)

    1.http://4.bp.blogspot.com/-fLaM5RIDwOw/TtJf6KR3OGI/AAAAAAAAAGw/v4vbnk9wyX8/s1600/engel0815.jpg
    So stelle ich mir Engel vor...schwebend, leicht, elegant, sanft...halt positives ;)

    2. Ich glaube nicht an Engel. Wie Mara bin ich ein realistischer Mensch und glaube eher an das Beweisbare. An die Wissenschaft.

    3.Ich denke wenn es Dämonen und Engel gibt, dann sorgen sie für das Gleichgewicht auf der Welt. Also Dämonen sorgen für die Unruhe und das Böse und Engel für das Gute und das Wohlbefinden....so was in der Art...

    lg, gina ;)

    AntwortenLöschen
  12. http://weheartit.com/entry/13912148/via/cupcats
    So stelle ich mir Engel vor. Im Spiegel sieht man ja die Spiegelung von der Ballerina. Und ich denke Engel sind wie Schatten nur hell und leuchtend!
    Also ich glaube es gibt irgendwo etwas wie Engel oder Gott aber so richtig vorstellen kann ich mir das nicht.
    Ich denke Engel würden sich als das gute auf Erden zeigen und Dämonen als das schlechte!

    lg Sunny :)

    AntwortenLöschen
  13. Hi

    1.
    http://img.fotocommunity.com/images/Gemaelde-Skulpturen/Skulpturen-im-Freien/Nachdenklicher-Engel-a23760906.jpg

    2.
    Ob ich an engel und gott glaube?
    Naja, ich denke schon dass es etwas in unserer welt gibt, das man nicht erklären kann, aber einerseits denke ich es ist gott, aber andererseits denke ich nicht, dass es etwas wie gott gibt. Sondern etwas das die Menschen erschaffen habe, weil sie sonst verrückt werden.
    Aber ich glaube nicht an engel. Gott ist ja so allmächtig, dass er keine gehilfen braucht, oder? Vielleicht sind Engel einfach Gott, der seine gestalt gewechselt hat?

    3.
    Für mich sind Engel bzw. Teufel, keine gestalten, sondern Charakterzüge. Jeder kann ein Teufel sein, aber auch ein Engel, aber pures Böse und das pure Gute gibt es einfach nicht

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    1. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4e/Guardian_Angel_1900.jpg (Wenn es einen Engel gibt, dann stelle ich ihn mir so vor, beschützend und über die Menschen wachend)
    2. Ich glaube auch nicht an Engel, Gott etc. Auf der Erde geschieht so viel schlimmes, dass ich denke, da oben kann es keine Wesen geben, die so viel Macht haben, sonst würden sie doch das Böse verbannen! Außer sie greifen nicht mehr in den Lauf der Dinge ein, doch das kann ich mir auch nicht vorstellen, denn wenn sie barmherzig wären, würden sie doch eingreifen!
    3. Ich denke in jedem Menschen steckt ein Engel und ein Teufel. Bei manchen Menschen zeigt sich jedoch manchmal nur die eine Seite, also die negative oder die positive. Menschen können eben Engel, aber auch Teufel sein.

    Lieben Gruß
    Josy

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    1. Ich stelle mir Engel eigentlich aus reinem Licht vor,aber wenn ich ihnen einen Körper geben müsste,würden sie ungefähr so aussehen:
    http://www.asien-news.de/wp-content/uploads/Engel.jpg
    2.Also ich glaube an Gott und auch an Engel,da ich mir die ganze Welt nicht anders erklären kann.
    3.Ich denke jetzt nicht unbedingt,dass sich Dämonen und Engel zeigen.Aber wenn,dann versuchen die Damonen die Menschen zu ängstigen und die Engel sind als Beschützer da.
    Liebe Grüße,
    Esma

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    1. http://energietherapie.homepage24.de/Engel38.gif Ich weiß nicht, ob das jetzt das passendste Bild ist, da ich nicht glaube, dass Engel immer Frauen sind.

    2. Wenn ich ehrlich bin, dann glaube ich nicht an Engel noch an Gott, sondern mehr an die Wissenschaft. Trotzdem finde ich die Idee, das es etwas gibt, gar nicht soo abwegig.

    3. Ob sie wirklich auf der Erde zu sehen sind? Da Zweifel ich dran, aber falls es sie gibt und wenn sie sich wirklich sehen lassen, dann ist es doch wahrscheinlich, dass sie nicht allzu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen lassen oder? Also in Menschenform auf der Erde sind..

    Liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
  17. 1. http://sasle41.sa.funpic.de/himmlische/bilder/engel_3.jpg Das kommt dem ganzen noch am nächsten. Allein wegen der Güte, die das Bild ausstrahlt.

    2. Ich glaube nicht an Engel. An Gott zu glauben fällt mir schon schwer genug, weil ich ein logisch denkendes Wesen bin und sich alles in mir eigentlich aus genau diesem Grund dagegen sträubt. Ich glaube nicht an den Gott wie er im alten Testament dargestellt wird, sondern eher an den Gott aus dem neuen Testament. Ich finde es ist schön daran zu glauben, dass es eine höhere Macht gibt, die die Welt lenkt. Aber dann auch noch an geflügelte Wesen zu glauben, die Gottes Rache ausführen? Ehm Nein.

    3. Ohne das Böse kann das Gute nicht bestehen? Dann glaubt jeder Christ auch daran, dass es den Teufel irgendwo gibt, der auf die bösen Menschen wartet? Ich glaube nicht... Ich glaube weder an Engel noch an Dämonen, weshalb die Vorstellung davon nichts weiter wäre als eine Fantasy-Welt zu erfinden. Was in vielen Büchern ja auch getan wird.

    AntwortenLöschen
  18. Hey:)


    alssso:)

    http://www.krankerfuerkranke.de/gifs/engel11.gif

    mhh ich weiß nicht ob ich daran glauben kann:) an gott glaube ich nicht:) an egen vllt>?
    ich persönlich glaube es nur in büchern:D
    warum? für mich it das alles erklärbar bis jetzt:) also von geschicht her usw,:) aber in bücher glaube ich immer gan fest dran:)

    puhh wie sich sich zeigen würden??? also ich denke sie würden sich eher unauffällig benehmen .)
    aber auch ganz normal wie wir menschen in menschen gestalt:D ich könnte mir sie aber auch als wind/engel) oder naturkatastrophen/dämonen) vorstellen:P

    LG Saarah

    AntwortenLöschen
  19. Ist die nicht süß? *___* http://img1.gbpicsonline.com/gb/07/005.jpg
    Okay, sorry. Irgendwie finde ich nichts passendes. Das kommt dem, was ich unter einem Engel verstehen würde, wohl am nächsten. http://imworld.aufeminin.com/dossiers/D20090216/Engel-120453_L.jpg Blonde Locken und eben Flügel :p

    Ich glaube nicht an Gott oder Engel, weil es dafür halt keine Beweise gibt. Ich sehe einfach keinen Grund darin, daran zu glauben. :D
    Ich glaube kaum dass Engel und Dämonen sich (sollten sie vielleicht doch existieren *hust*) besonders auffällig verhalten würden. Also würde man sie wohl gar nicht bemerken.

    Lg Jacquy

    AntwortenLöschen
  20. Also ich stelle mir Engel so ähnlich wie auf diesem Foto vor: http://www.kleine-traeumerin.de/Engel2.jpg
    Aber die Haarfarbe muss noch etwas blonder sein :)

    Ja, ich glaube an Gott und Engel. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Erde so durch Zufall entstanden sein kann. Es muss jemand dafür gesorgt haben, dass die Erde so ist, wie sie ist, nämlich Gott. Und Engel gehören einfach zu Gott als seine persönlichen Helfer und Boten.

    Wenn Engel sich auf der Erde zeigen, machen sie das wenn unauffällig, sodass wir Menschen sie nicht sehen, nur das, was sie bewirken. Genauso wird es mit den Dämonen sein.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  21. hey
    1. http://www.hd-gbpics.de/gbbilder/engel/engel-2.jpg
    2. Ich glaube an Schutzengel, an etwas was für den Menschen da ist. An Gott glaube ich nicht direkt, doch denk ich das es da oben irgendwas gibt, aber ich richte mich nicht an es.
    3. Es kommt drauf an, weil ja auch böses beschützt werden will. Es gibt ja auch "böse" und "gute" Menschen und beide bekommen Schutzengel.
    Irgendwie kann ich nicht das sagen was ich will.

    Lg Bea

    PS: Ich hatte eben den Link vergessen und ich konnte keine Antwort schreiben.

    AntwortenLöschen
  22. 1. Mein Engel ;) http://www.google.com/imgres?imgurl=http://file1.npage.de/004543/73/bilder/engel400.gif&imgrefurl=http://zuckerschnuetken.npage.de/engel.html&h=431&w=341&sz=41&tbnid=JwU7QjQ57m3HEM:&tbnh=90&tbnw=71&prev=/search%3Fq%3Dengel%26tbm%3Disch%26tbo%3Du&zoom=1&q=engel&usg=__qtruG3BI1Lq9gMVYdUPuZ0zcOS0=&docid=TT-uUCWrQFWHkM&hl=de&sa=X&ei=3jdeUNaCIsT4sgaryIHQDA&ved=0CE0Q9QEwBw

    2. An Engel schon, an Gott nicht..keine Ahnung warum ich so denke ;)

    3.Engel sind sicher oft aber unsichbar da und in guter Mission..Dämonen wollen den Mebsvhen böses

    Bitte benachrichtige mich im Falle eines Gewinnes hier: chrisi.rolle@t-online.de

    AntwortenLöschen
  23. Hi,

    ein tolles Gewinnspiel, aber mit nicht ganz so leichten Fragen. Ich versuchs trotzdem mal :)

    1. Hier ist mein Engelbild: http://www.christine-louise.ch/Fabrik/gabriella/engel15.jpg

    2. Also an Gott glaube ich auf jeden Fall. Und ich glaube auch, dass Gott Helfer hat: Also dass es Engel im Himmel gibt. Aber ich glaube nicht, dass diese Engel auf die Erde kommen können. Ich glaube also nicht, dass jeder Mensch auf Erden einen eigenen Schutzengel hat.

    3. Wie schon gesagt, glaube ich nicht, dass Engel oder auch Dämonen auf die Erde kommen können. Im Grunde glaub ich auch gar nicht an Dämonen. Es gibt genug schlechte Menschen, die dieses Amt übernehmen.

    Ich hoffe, das reicht so ;)

    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Hey :)
    1. Wenn es sowas überhaupt geben soll, dann würde ich sie mir so vorstellen: http://upic.warumwirleben.de/2010/1319805616295699_131935910245829_107375326035221_134753_476939652_n%5B1%5D.jpg

    2. Also an Gott glaube ich. Ich glaube aber nicht, dass es im Himmel Engel gibt. Wenn dann leben sie unter uns und sehen aus wie ganz gewöhnliche Menschen. So wie eben auf meinem Bild. Die Flügel sind dann für uns natürlich nicht sichtbar ;)

    3. Wenn überhaupt, dann Dämonen nur als Art Katastrophen wie z. B. Tsunami. Engel sagte ich ja schon: in Menschengestalt :)

    AntwortenLöschen
  25. Hi,

    1. Das hier wäre für mich ein Engel, da ich sie mir Rein und unbefleckt vorstelle:
    http://www.homepage.eu/userdaten/0/100086850/bilder/angel17.jpg

    2.Mhh ich denke schon das ich daran Glaube, aber ich bin jetzt nicht streng Gläubig. Es ist schön daran Glauben zu können das es Gott und Engel gibt aber beweisen kann man es ja nicht daher finde ich es manchmal ganz schön shwer daran zu glauben.

    3. Ich denke Dämonen zeigen sich irgendwie in allem was Schlecht ist hier auf der Erde und Engel kann ih nicht recht zuweisen aber ich habe eine sehr gute Freundin die immer für mich da ist und sie ist so positiv zu allem eingestellt, so könnetn Engel sein!!!

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo ihr :)

    1. http://proud.de/uploads/AXE_Engel_Magda.jpg

    2. Ich glaube nicht direkt an Gott, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass ein einzelner sozusagen über das Leben aller bestimmt oder auf sie aufpasst oder dergleichen. Aber ich denke durchaus, dass es dort draußen irgendetwas übernatürliches gibt. Ja, vielleicht soager Enegl, wer weiß :)

    3. Ich glaube, dass Engel wie auch Dämonen sich tarnen würden und dann in die Rolle bestimmter Menschen schlüpfen würden, sodass man sie nicht entlarven kann. Engel wären dann vielleicht Sanitäter, Ehrenamtliche oder Polizisten. Und Dämonen wären natürlich dann die "Bösen", also als Menschen getarnt, die nur an sich denken und der Umweltschaden und im Überfluss leben.

    Danke, dass ihr so ein tolles Gewinnspiel gestartet habt! Ich lass euch nochmal meine e-mail-adresse da :) Vielleicht mögt ihr mich ja anschreiben falls ich gewonnen habe und zu schusselig bin es zu merken bzw. bei euch nachzuschaun? :)

    buecherwelten_b@gmx.de

    LG; Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Hallöchen :)
    Wow was für tolle Aufgaben :)
    Da bin ich gerne wieder mit dabei!

    1)http://www.malvorlagen-kostenlos.com/images/malvorlagen/engel2.gif

    2) Also so richtig glauben tue ich an Gott oder die Engel nicht. Ich denke, dass man sein Schicksal selber beeinflussen kann. Das manchmal unglaubliche Dinge geschehen, hat meiner Meinung nach oft etwas damit zu tun, dass die Leute fest daran glauben dass Gott es möglich macht. Durch ihren Glauben schaffen sie es dann einfach.
    Für mich macht der Glaube stark und nicht Gott..

    3) Die Engel wären meiner Meinung nach Kinder. Einfach weil Kinder zu beginn noch unschuldig und ehrlich sind.
    Dämonen wären wahrscheinlich immer das, was unsere größte Versuchung wäre... Für einen Mann z.B. die sexy Stripperin ausm Dollhouse oder soetwas...

    AntwortenLöschen
  28. 1.
    http://kino.germanblogs.de/wp-content/uploads/2009/12/legion-film.jpg
    das ist Paul Bettany in Legion... *schwärm* ich finde die Idee in Legion der Egel super und seitdem ist das meine absolutes mega Engalvorbild...

    2.Ich glaube nciht wirklich an Gott. Jedoch bin ich der Meinung, dass für die Leute, die an Gott glauben, er auch existiert. Bei Engeln... ähm... tja, also ich denke schon, dass "Fabelwesen" existieren könnten und im Untergrund leben...

    3. Das ist die schwerste Frage... Ich denke sie könnten sich wie z.B. in Angel Eyes so unters Volk mischen und würden ihr Absichten "undercover" regeln...

    Ich denke aber nicht, dass die Dämonen oder Engel die typischen Merkmale wie: Hörner, Flügel, weiße Lakengewänder,... haben, sondern, dass sich eher vom Denken her unterscheiden...

    AntwortenLöschen
  29. 1. http://images.ados.fr/divers/photo/hd/0485311048/girls-anime/anime-dark-angel1-1773801881.jpg

    Ich denke dieses Bild kommt ungefähr ran. Nur mit breiten Schwingen und mehr Kleidung an. Aber diese Mischung aus himmlisch und düster zugleich macht es. Denn kein Wesen ist ausschließlich gut oder böse.

    2. Ich glaube nicht an Engel und ich glaube auch nicht an Gott. Ich denke, dass dieser Glaube für viele Menschen halt und Kraft ist, der Gedanke an etwas Höheres, aber für mich bleibt es eins: Ein Glaube und eben keine Gewissheit. Und ich kann an sowas einfach nicht glauben.

    3. Ich denke Engel und Dämonen verkörpern die negativen und auch positiven Seiten in den Menschen. Dementsprechend denke ich auch, dass sie einfach dies unter den Menschen verbreiten- schlechte Gedanken, finstere Taten, aber auch Liebe und Hoffnung. Und ich glaube, wenn sie doch existieren, machen sie dass, indem sie uns ins Ohr flüstern und unsere Handlungen leiten. Unsichtbar für jeden, der ihre Existenz nicht kennt.

    AntwortenLöschen
  30. Halloo :)

    1. Soo, das kommt meiner Vorstellung so ungefähr am nächsten:
    http://sasle41.sa.funpic.de/himmlische/bilder/engel_3.jpg

    2. Ich glaube an Gott, wahrscheinlich weil ich so erzogen worden bin ^^ aber ich schöpfe einfach Kraft aus meinem Glauben und er hilft mir.. so ist das einfach, ich kann das auch nicht genau beschreiben :) An Engel glaube ich eigentlich auch, also zumindest so halb. Es gibt bestimmt so etwas wie Engel da draußen :)

    3. Ich glaube Engel und Dämonen zeigen sich in Dingen, die uns passieren, es gibt ja z.B. auch den Schutzengel, wenn wir also einen Unfall oder so bauen, dann sind Dämonen dafür "verantwortlich" und die Engel sorgen dafür, dass uns nicht allzu viel passiert und wir unbeschadet rauskommen. Manchmal können aber die Engel auch nichts mehr ausrichten... Das ist nur so ne ungefähre vorstellung, irgendwie weiß ich gar nicht wie ich das Beschreiben soll und ob ich das wirklich so formuliere, wie ich es meine.

    Ich finde, ein Glaube oder an etwas zu glauben ist immer schwierig zu beschreiben, weil man das mit sich selber ausmachen muss und das Anderen gar nicht richtig erklären kann, denn jeder hat nun mal eine ganz Andere Vorstellung. Meistens kann man das Andere gar nicht richtig nachvollziehen oder man denkt auch in die Richtung.. :) Okay, das war's jetzt aber mit dem Geschwafel :D

    Liebe Grüße
    Johncanify

    AntwortenLöschen
  31. Huhu <3

    1. Also so stelle ich mir das ganze hier mal vor :)

    Männlich ;D --> http://www.free-gbpics.com/data/meda/43/7954dfa728ed99cb91c3e68099e68911.jpg

    Weiblich :) --> http://de.flash-screen.com/free-wallpaper/uploads/201011/imgs/1288604149.jpg

    Und das zu eurer letzen Aussage :) <3
    http://www.nastol.com.ua/pic/201105/1920x1080/nastol.com.ua-932.jpg

    2. Also an Gott oder Engel glaube ich eig. eher weniger, allerdings das irgendeine höhere Macht existiert, glaube ich schon :)

    3. Ich denke das es sich weniger um Gestalten als um Energien handelt, positive und negative Energien, ähnlich wie das YingundYang halten beide zusammen das Gleichgewicht :)

    Sooo nun hoffe ich das mir meine Glücksfee hold ist, mit viel guter Energie uuunnd allen anderen auch viel Glück:)

    PS: Dieses Buch steht auch auf meiner Wunschliste würde mich rießig freuen *_*
    PPS: Wen es interessiet ich hab auch ein Buch geschrieben über Engel und Dämonen :)

    http://www.amazon.de/Sc%C3%A0th-Solas-Schattenlicht-ebook/dp/B0091CKTJK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1348594369&sr=8-1

    Die Printversion gibt es bei epubli :)
    LG JuFax3

    AntwortenLöschen
  32. Sucht euch ein Bild im Internet aus, was für euch einem Engel am nächsten kommt und schreibt den Link auf!
    http://file1.npage.de/004543/73/bilder/engel400.gif

    Glaubt ihr an Engel? Oder an Gott? Und warum, bzw. warum nicht?
    An Engel ja, and Gott nein...hm..da gibt es keinen speziellen Grund
    Ohne das Böse kann das Gute nicht bestehen. Wenn man an Engel glauben würde, müsste man theoretisch dann auch an Dämonen glauben. Was denkt ihr, auf welche Art und Weise würden sich beide Seiten (also Engel und Dämonen) hier auf Erden zeigen?
    Engel wahrscheinlich sind in guter Mission hier...und verhalten sich unauffällig, Dämonen wollen den Menschen böses...vlt kann man sie spüren.


    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  33. 1. http://www.google.com/imgres?um=1&hl=de&sa=N&biw=1600&bih=775&tbm=isch&tbnid=IFw7Qa9QLPiZtM:&imgrefurl=http://kriegerin37.blogspot.com/p/engel.html&docid=bi5JrTfWcLlh7M&imgurl=http://3.bp.blogspot.com/_OYiQ5C-0quU/S6oRCPeS2gI/AAAAAAAAAKg/ayhcRWqQ7dY/s1600/Engel3.jpg&w=472&h=662&ei=SkdjUNHpHpHmtQa6hYDYBA&zoom=1&iact=hc&vpx=1064&vpy=147&dur=2328&hovh=266&hovw=189&tx=104&ty=64&sig=102169262527006664636&page=1&tbnh=130&tbnw=91&start=0&ndsp=38&ved=1t:429,r:7,s:0,i:158
    2. Ich glaube nicht wirklich an Gott. Wenn man schaut wie viel schlechtes auf der Welt passiert müsste Gott doch irgendetwas machen um das zu ändern. Ich denke aber, dass es irgendeine höhere Macht gibt.
    3. Ich denke, die beiden Seiten zeigen sich durch uns Menschen. Jeder von uns ist gut und böse gleichzeitig und es könnte ja sein, dass wir alle durch unsichtbare Engel oder Dämonen zu unseren guten oder bösen Taten angestiftet werden.

    AntwortenLöschen
  34. 1. http://abcphil.phil-splitter.com/assets/images/engel.jpg
    Mir gefällt die Vorstellung, dass Engel wie Kinder aussehen.

    2. Ich glaube an Gott. Weil jeder Mensche etwas überirdisches (ob Gott oder was anderes) braucht, an dem man glauben und hoffen kann, dass der/die/das eine Situation verändern kann, was wir nicht können. Ich weiß net genau, ob ich an Engel glaube, die Gott besingen und seine Gehilfen sind. Aber in einer anderen Art und Weise glaube ich, dass manche Menschen Engel sind.

    3. Hab mir noch nie Gedanken darüber gemacht, wie sie auftreten. Wahrsch durch unseren Charakter. Die Vorstellung aus dem Buch "Halo" finde ich aber total toll: Sie agieren in menschlicher Gestalt unentdeckt zwischen den Menschen, die wichtige "Spielfiguren" (im positiven Sinn) sind.

    AntwortenLöschen
  35. Hey! :D
    Eine tolle Idee, wiedermal!

    1. http://fc01.deviantart.net/fs10/f/2006/325/2/1/Angel_by_lian_blackdream.jpg
    Das Bild kommt für mich persönlich einem Engel am nächsten. Ich meine es wird bestimmt für jeden anders sein, aber ich persönlich stelle mir bei einem "normalen" Engel immer ein erhabenes wunderschönes Wesen vor. Meist weiblich, manchmal auch männlich (in den seltensten Fällen).


    2. Ich glaube so lange nicht an Gott oder dessen Nicht-Existenz, bis mir eines von beiden bewiesen wird (nennt sich Agnostizismus). Ich kann nicht sagen ob ich an Engel glaube... oder an Gott glauben soll... mir fällt aber auch kein Grund ein, es nicht zu tun.
    Das ist nicht eindeutig zu beantworten für mich.
    Aber die personifizierte Vorstellung von Engeln mag ich. Ich zeichne gerne selbst welche (hätte auch ein Bild gepostet, wenn ich eine Kamera da hätte xD).

    3. Also wenn es so etwas geben würde, würden sich Engel in hilfsbereiten, selbstlosen Wesen widerspiegeln (ob Mensch, Hund oder Katze.. keine Ahnung), denke ich. Und Dämonen das genaue Gegenteil - egoistische und selbstgerechte Wesen (wobei da dann eher Menschen, als Hund und Katze, zutreffen würden... obwohl Parasiten die parasitöse Symbiosen eingehen auch noch eine Möglichkeit wären.. xD).


    Liebe Grüße,
    Marie.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :) ♥