Buch-Zuwachs ♥ und #Februar ! :)

Hallo! :)
Mein Bloggerdings spinnt mal wieder ein bisschen. -.- 
Jep, es gibt wieder neue Bücher! :) Mann, so langsam übertreibe ich es wirklich mit dem Bücher-Zulegen... ^^ Aber wann kriegt man schon von Büchern genug? ;)

♥♥♥
Meine neuen Schätze:
"Die Gilde der schwarzen Magier - Die Rebellin" 01 - Trudi Canavan
"Slumdog Millionaire" - Vikas Swarup (eng.)

Nachdem mir gefühlte hundert Leute "Die Gilde der scharzen Magier" empfohlen haben, bin ich in meinen Laden und hab es mir zugelegt. :) Ich freue mich schon drauf, denn die Leseprobe war schonmal klasse. :) "Slumdog Millionaire" war ein schon lange fälliger Buchkauf. Ich habe es schon gelesen und auch den Film gesehen. (♥) Ich muss irgendwann mal die Rezension verfassen... Ich sag nur so viel; es ist krass und grandios. :)

Zu den Büchern:

Die Gilde der schwarzen Magier - Die Rebellin 01 - Trudi Canavan
Ein neues hinreißendes Fantasy-Epos voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft – für Leser jeden Alters!
Sonea lebt auf den Straßen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst ...

Slumdog Millionaire - Vikas Swarup (eng.)
When Ram Mohammad Thomas, an orphaned, uneducated waiter from Mumbai, wins a billion rupees on a quiz show, he finds himself thrown in jail. (Unable to pay out the prize, the program's producers bribed local authorities to declare Ram a cheater.) Enter attractive lawyer Smita Shah, to get Ram out of prison and listen to him explain, via flashbacks, how he knew the answers to all the show's questions. Indian diplomat Swarup's fanciful debut is based on a sound premise: you learn a lot about the world by living in it (Ram has survived abandonment, child abuse, murder). And just as the quiz show format is meant to distill his life story (each question prompts a separate flashback), Ram's life seems intended to distill the predicament of India's underclass in general. Rushdie's Midnight's Children may have been a model: Ram's brash yet innocent voice recalls that of Saleem Sinai, Rushdie's narrator, and the sheer number of Ram's near-death adventures represents the life of the underprivileged in India, just as Saleem wore a map of India, quite literally, on his face. But Swarup's prose is sometimes flat and the story's picaresque form turns predictable. Ram is a likable fellow, but this q&a with him, though clever, grows wearying.
DEUTSCH
Ram Mohammed Thomas wird verhaftet, weil er bei einer indischen Quizshow gewonnen hat. Viel Geld hat er gewonnen durch seine Antworten, zu viel Geld, wie skeptische (und neidische) Zeitgenossen finden. Denn wie soll ein 18-jähriger mittelloser Kellner aus Dubai, der als Waisenkind ohne Schulbildung aufwuchs, derart schlau geworden sein? Die Polizei wittert Betrug, genauso wie der Veranstalter, der die Aufzeichnung der Show zurückhält. Und außerdem: In einem Land des Kastenwesens, in dem arm arm und reich reich bleiben sollte, ist ein solcher Erfolg eigentlich ein Affront gegen die Gesellschaft, die bestraft werden sollte! Nur eine feengleiche Anwältin versucht, hinter das wahre Geheimnis dieser Sensation zu kommen. Im Gefängnis erzählt Ram Mohammed Thomas ihr sein Leben, das ihn für das Quiz auf wundervolle Weise vorbereitet hat. Wie er als Kind aus einer Mülltonne gerettet wurde und bei einem Priester aufwuchs. Wie er zum Diener eines australischen Militärs avancierte. Wie er als Führer Touristen im Taj Mahal verzaubert hat. Und welche Rolle eine Glücksmünze bei dem allen spielt ...

Kommentare:

  1. Den Film von Slumdog Millionaire habe ich letztens leider verpasst,als er im TV kam.Ich will ihn aber unbedingt noch sehen und werde ihn mir deswegen vielleicht noch kaufen :)

    AntwortenLöschen
  2. Jap, ich auch, aber ich hab ihn schon letztes Jahr irgendwann auf Sri Lanka gesehen. :D Der Film ist wirklich klasse, aber das Buch hat bei mir am meisten Eindruck hinterlassen. Es ist nämlich seeehr viel krasser, als der Film... :)

    AntwortenLöschen
  3. Na toll,jetzt hast du es wieder geschafft,dass ich mir nun beides wünsche :P

    AntwortenLöschen
  4. uii trudi canavan :D sehr cool!! viel spaß damit.. übrigens ich übertreibs auch mit dem sub zuwachs haha aber du hast recht alle bücher der welt wären vlt genuag

    LG

    AntwortenLöschen
  5. @Lisa: YES, JACKPOT! :D:D:D
    @dreamer: Ist wirklich so. :) Wie ich mich schon auf "Die Rebellin" freue!! *____*

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :) ♥